Zeit ist ein kostbares Gut – wenn nicht sogar das kostbarste. Alles muss heutzutage immer schneller gehen, zack-zack und vorbei. Da bildet der Sex keine Ausnahme. Beim Matratzensport bevorzugen viele die schnelle Nummer. Wobei „Matratzensport“ für den Quickie auch nicht mehr ganz zutreffend ist, denn die Deutschen ziehen laut einer Online-Umfrage vor allem Frischluft für schnelle Abenteuer vor. Das ergab eine Befragung von 1000 Probanden, die interessante Ergebnisse zutage förderte. Die Auswertung zeichnet ein eindeutiges Bild, welche Locations die Deutschen für die flotte Nummer zwischendurch favorisieren.

Je höher dabei das Risiko, erwischt zu werden, desto besser, das scheint einer der Faktoren zu sein, die über die Beliebtheit gewisser Orte entscheiden. Skurrile Plätze, die aus der Umfrage herausfielen, sind etwa Autowaschanlagen (20 Prozent), Riesenräder (20 Prozent) oder die Fotokabine (16 Prozent) Doch genug des Vorgeplänkels, Zeit ist schließlich Sex. Hier die Ergebnisse im Einzelnen als Top Ten:

10. Öffentliche Toilette:

Warum es ausgerechnet das gar nicht so stille Örtchen in der Öffentlichkeit sein muss, sei mal dahingestellt. 12 Prozent der Befragten gehen dort jedenfalls gerne „zur Sache.

Quelle: bild.de