Wer schon immer einmal mit dem Gedanken gespielt hat als so genannter „Qualitätsmanager“ in einem Bordell zu arbeiten, der kann sich diesen Traum jetzt erfüllen. „Kaufmich.com“, ein Anbieter für Sexarbeiterinnen, Kunden, Bordelle und Firmen im erotischen Umfeld sucht nämlich derzeit wortwörtlich nach einem „Tester/Qualitätsmanager (Bordelle) (m/w)”.

Die Aufgaben sind schon fest umschrieben: Mann oder Frau testet den Service vor Ort, die Sauberkeit und die Einhaltung der Safer-Sex-Praktiken. Zum auf den Schenkel klopfen sind die sehr detaillierten Beschreibungen der Tätigkeiten: „Ebenfalls besuchen Sie Kaufmich-Events wie z. B. Bukkake-Parties und Gang Bangs, welche Sie anschließend nach ihrer Qualität bewerten."

Ganz einfach ist der Einstieg jedoch nicht. So verlangt der zukünftige Arbeitgeber beispielsweise ein abgeschlossenes Hochschulstudium und „praktische Erfahrungen“ aus mehrjährigen Bordellbesuchen. Auch ein Gesundheitszeugnis ist Pflicht, denn Safer-Sex wird bei dem Unternehmen großgeschrieben: „Da die Bordelle u. A. mit einem Zertifikat für Safer Sex mit unserem Safer-Sex-Button ausgezeichnet werden sollen, setzen wir voraus, dass ausschließlich Safer Sex beim Testen praktiziert wird.“

Wer sein Glück einmal versuchen möchte, der kann sich auf der folgenden Seite ganz offiziell für die Stelle bewerben. Viel Erfolg!