Frauen pupsen nicht! Das ist gemeinhin bekannt. Doch was Pornos betrifft, liegen viele Männer mit ihrer Meinung falsch. Denn tatsächlich schaut die Östrogenfraktion recht gerne Schmuddelfilmchen, wenn auch nicht in dem Umfang wie wir Männer. Das Verhältnis liegt in etwa bei 24/76.

Wenig verwunderlich sind auch die Auswahlkriterien anders gelagert als bei uns Kerlen. Welche Art von Pornos für Frauen interessant sind, haben nun die fleißigen Statistikbienchen von Pornhub und Redtube in einer Studie ermittelt. Und erstaunlicherweise ist eine vermeintlich elementare Sache für die Damenwelt eher unwichtig: ein Mann!

Hier die Top Drei der Suchbegriffe:

  • Platz 1: Lesbisch (Lesbian)

  • Platz 2: Dreier (Threesome)

  • Platz 3: Weibliche Ejakulation (Squirting)

Auch in Sachen (Porno)-Stars wird vorrangig in der eigenen Ringecke gesucht. Hier die Top Fünf:

  • Platz 1: Kim Kardashian

  • Platz 2: Farrah Abraham

  • Platz 3: Lisa Ann

  • Platz 4: James Deen

  • Platz 5: Mia Khalifa

Uns soll es nur recht sein, denn unter den Bedingungen steht einem gemeinsamen Filmabend mit seiner Lieben nichts im Weg. Schließlich sehen bekanntermaßen auch wir Männer ganz gerne Frauen beim Liebesspiel zu.