Ihr könnt weder singen noch tanzen, noch auf dem Laufsteg bestehen und würdet deshalb niemals bei einer Castingshow mitmachen!? Das hindert die meisten zwar auch nicht, aber wenn ihr so vernünftig seid, vielen Dank dafür. Vielleicht habt ihr aber ja andere Talente. Wie wäre es denn zum Beispiel mit einem Casting, das eine Rolle als Pornodarsteller verspricht?

Denn in den USA startet demnächst die neue Web-Show The Sex Factor. Der Name deutet schon an, dass sich das Format an der Sendung X Factor orientiert, in der das Publikum entscheidet, welche Kandidaten weiterkommen. Bei The Sex Factor treten acht Männer und acht Frauen gegeneinander an, bis nur noch zwei übrig sind. Als Preis winken insgesamt 1 Million Dollar und eine Rolle an der Seite von ... oder besser: auf Pornostudentin Bella Knox, welche als Moderation durch die Show begleitet. Auch die Jury setzt sich aus Pornostars zusammen.

Über den Verlauf ist bisher nur bekannt, dass die Kandidaten ihr handwerkliches Geschick sowie ihr Sex-Appeal unter Beweis stellen müssen, was per sozialer Netzwerke dann von den Zuschauern honoriert wird – oder eben nicht.

Wir prognostizieren dem Format durchaus Erfolg. Nur ob am nächsten Tag im Büro offen darüber geredet wird, wagen wir zu bezweifeln.