Nein, man muss beileibe nicht alle diese schrägen Typen kennen, die ihre Berühmtheit dem Internet zu verdanken haben. Wir denken da insbesondere an den zunehmend wachsenden Haufen YouTuber, denen es immer wieder irgendwie gelingt, ein gar nicht mal so kleines Publikum mit dem eigenen Stumpfsinn anzustecken. Glücklicherweise sind diese Kekse ohne Füllung aber ja nur ein Teil dessen, was da auf dem bunten Netz-Teller liegt. Denn vieles darauf finden wir wiederum ganz appetitlich! Das Fitnessmodel Ana Chéri gehört zum Beispiel dazu!

Besagte Dame verdingt sich seit geraumer Zeit als Fitness-Bloggerin auf Instagram und postet regelmäßig Bilder von sich und ihren meist nicht minder attraktiven Freundinnen beim Sport und auch in so manch anderer aufregenden Pose. „Wenig Stoff, viel Haut“, lautet dabei das Motto. Daneben gibt sie zwar auch noch Schönheitstipps, wir sind uns aber sicher, dass ein großer Teil ihrer über zehn Millionen Follower aus Männern besteht, die eher an den schicken Bildern interessiert sind.

Immerhin war Ana bereits als Model im Playboy zu sehen und hat mittlerweile sogar eine eigene Produktlinie auf den Markt geworfen, welche ihrem strammen Körper auf diversen Kleidungsstücken und so manch Accessoire huldigt. Und angesichts ihres Bilder-Portfolios, aus dem wir euch im Folgenden eine kleine Auswahl präsentieren, sei ihr dieser Erfolg auch gegönnt. Alle mal mehr als besagten YouTube-Flöten, die … ja, was eigentlich? Was machen die überhaupt? Man weiß es nicht …


~ Fire On The Water ~ Tag the crew! 🔥💦 . . . Image: @ajh_photography #iMakeWaves

A post shared by AnaCherí (@anacheri) on

Mehr Videos und Bilder von Ana Chéri findet ihr auf den nächsten Seiten: