Zu behaupten, dass selbst eine fünf Meter breite Parklücke zu klein für eine Frau und ihr Auto ist, wäre ebenso chauvinistisch wie falsch. Schließlich ist allgemein bekannt, dass die Damenwelt am Steuer sehr viel umsichtiger ist, als der durchschnittliche Mann.

Und genau deshalb schließen wir uns diesem fiesen Spottgesang nicht an, der immer und immer wieder aus Männerkehlen ertönt, und einzig und allein der Diffamierung der weiblichen Einparkkunst dient.

Nein, nicht mit uns! Wir skandieren nicht! Wir zeigen Videos!