Es hat seine Gründe, warum wir Schreiberlinge von mann.tv so einen Heidenrespekt vor Lastwagenfahrern/Truckern/Spediteuren haben (oder wie auch immer die Cowboys von der Straße heißen mögen). Immerhin sind wir bloß voll ausgebildete Couch-Potatoes und Schreibtisch-Jockeys. Und als solche verdienen wir unser Geld vornehmlich damit, uns für neuartige Tech-Gadgets und Internet-Schmuddelfilmchen zu interessieren.

Heißt aber auch: Irgendwer muss uns allesmögliche Zeug nach Hause liefern, während wir vor dem PC Schimmel ansetzen! Daher ein Dankeschön an die Jungs hinterm Steuer! Vor allem an die, die ihren Job beherrschen. Dass dem keineswegs immer so ist, zeigt das vorliegende Videomaterial. Die Herren (und Damen?) aus dieser Zusammenstellung mögen zwar ganz gute Lkw-, Bulli- oder Kranfahrer sein, darüber wollen wir uns kein Urteil erlauben. Physik ist dafür nicht so ihre Stärke.

Die Sache mit dem Gleichgewicht und dem Schwerpunkt scheint vielen von ihnen erhebliche Probleme zu bereiten. Anders können wir uns eine solche absurde Anzahl vermeidbarer „Missgeschicke“ nicht erklären. Ob überladener Kleintransporter, der bombenartige Abwurf einer Planierraupe oder der grenzgeniale Versuch, einen Kettenbagger ohne Rampe von einem Schwertransporter herunterzufahren: Sie alle gehen zum Glück glimpflich aus, sind aber hochunterhaltsam. Unser Favorit: der auf dem Heck stehende Kipper …