Gehört ihr auch zu den Menschen, die sich manchmal bei dummen Ideen ertappen? Bei so richtig kreuzblöden Plänen – aber ihr könnt den Gedanken einfach nicht loslassen? Die meisten Menschen mit dieser Veranlagung werden nicht alt – sie stecken als Kind Drähte in Steckdosen oder tun ähnlich suboptimale Sachen, die sie das Leben kosten. Andere machen den Führerschein und erliegen auf der Autobahn der Versuchung, bei Vollgas den ersten Gang einzulegen…

Der Mann aus diesem Video ist hingegen alles andere als dumm – der Niederländer „Master Milo“ ist ein aufstrebender YouTuber, der seinen Kanal sämtlichen Fragestellungen und interessanten Aspekten rund um das Automobil gewidmet hat. Immer wieder dreht er dabei ebenso interessante wie unterhaltsame Clips, die vor allem deshalb so authentisch wirken, weil man dem guten Mann einfach seine Begeisterung für das Thema ansieht. Doch auch er ist neugierig…

Er strahlt wie ein Honigkuchenpferd, während er seinen Zuschauern sein nächstes Projekt darlegt. In diesem Fall ist das rasch erklärt. Einmal mehr darf Milos leidgeprüfter Opel herhalten. Nachdem er bereits damit belastet wurde, dass Milo bei hoher Geschwindigkeit versucht hatte, den Rückwärtsgang einzulegen und dem Wagen bei noch höherem Tempo einfach die Haube öffnete, folgt nun des Dramas dritter Akt:

Was passiert, wenn man bei Vollgas in den ersten Gang schaltet und dann von der Kupplung geht?