Wie sähe sie wohl aus, eine Welt ohne Frauen? Mann.tv hin oder her, nur weil wir für ein Männerportal arbeiten, sind wir keine sexistischen Neandertaler. Natürlich ist uns klar, dass es biologisch gesehen erst einmal eine ziemlich leere Welt wäre. Das liegt in der Natur der Sache. Alles würde aussterben, restlos. Traurig, aber wahr.

Doch es wäre mit hoher Wahrscheinlichkeit auch eine ziemlich trostlose, farbarme Welt, der es sichtlich an Freude, Mode und Körperpflege mangeln würde. Zugegeben, es wäre auch etwas ruhiger – es wäre eine Welt voll arbeitsloser Zalando-Manager. Legionen hungernder Deichmann-Mitarbeiter würden die Straßen belagern und Kleingeld in Pumps schnorren, die keine(r) mehr braucht.

Spaß beiseite! Und der Straßenverkehr in solch einer Welt? Naja, wie der aussehen könnte, das hat sich ein findiger Mensch ausgemalt und das Ergebnis in Videoform gebracht. Oder eher: umgeschnitten. Überzeugt es euch?