Was waren das noch für Zeiten, als Trunkenheit am Steuer noch als Hauptursache für Unfälle im Straßenverkehr galt. Heutzutage dominieren auch hier die allgegenwärtigen Smartphones. Klar weiß jeder, dass es eine bescheuerte Idee ist, während der Fahrt mit nur einer Hand am Steuer zu telefonieren.

Jedem ist bewusst, wie dämlich es ist, eine SMS zu tippen, während man einen Wagen steuert. Man gilt gemeinhin als vollkommen blöde, wenn man auf der Autobahn seinen Facebook-Account checkt ... Und doch machen es offenbar sehr viele.

Um die Menschen eine wenig mit der Nase auf genau diese Problematik zu stoßen, hat sich Volkswagen einen genialen, quasi interaktiven Kinospot ausgedacht.