Das Männer die besseren Fahrer sind, ist ja kein Geheimnis. Sicherlich gibt es da auch Ausnahmen, aber seien wir mal ehrlich, die Fälle wo das weibliche Geschlecht beim Lenken eines Fahrzeugs versagt, sind keine Seltenheit. Und das wurde einmal mehr per Videokamera festgehalten.

In dem folgenden Video sehen wir eine Frau, die versucht ihren Kleinwagen in eine Parklücke zu steuern. Eine Lücke wo man locker einen Panzer platzieren könnte. Doch die arme Dame scheitert kläglich in gefühlt 100 Versuchen, vor- und rückwärts, ihr Kleingefährt dort unterzubringen.

Solche Situationen sind auf einem voll besetzten Parkplatz immer wieder ein Ärgernis und sorgt für männliche Zornesröte im Gesicht. Und so steigt der wartende Mann aus seinem Fahzeug hinter ihr aus, um der verzweifelten Frau zu helfen. In zwei Zügen bugsiert er das Auto der Antiparkerin in die Lücke. Seht ihr werte Damen, so wird das gemacht! Zack, zack! Mal wieder das Eins zu Null für den Mann. Schaut es euch an, unser Video des Tages!