Erst gestern haben wir euch ein Video gezeigt (hier ansehen), bei dem die Ausparkaktion einer Dame uns fassungslos vier Minuten auf den Monitor stieren ließ. Ihr wisst schon, dieser Parkplatz mit den Ausmaßen der Allianz Arena, auf dem die Frau mit ihrem winzigen Corsa … aber halt, falls ihr es noch nicht kennt, dann schaut das zuerst. Oder später. Nicht wichtig, verstörend ist es allemal so oder so.

Hier ist auf jeden Fall der nächste kommende Klassiker aus der Reihe: „Frauen ohne räumliches Sehvermögen versuchen, ihr winziges Auto ein- oder auszuparken.“ Diesmal geht es um das allseits beliebe rückwärts Einparken. In eine Lücke, in die das eigene Auto gut zweimal reinpasst. Und ihr ahnt es: Das wird nix. „Parallel zum Straßenverkehr“ sieht anders aus. Ganz anders ...