Es gibt Fragen, die sind so alt wie die Menschheit: Huhn oder Ei, was war zuerst da? Doppelkekse zugeklappt lassen, oder aufdrehen, um an die Füllung zu kommen? Bei Oreos und Milchschnitten stellt sich dieselbe Frage. Angesichts der Entscheidungen der Bundesregierung, was die kommende Offensive für Elektromobilität bis 2020 betrifft, graben die Macher dieses Videos eine weitere dieser Fragen aus: Wer gewinnt jetzt eigentlich? Der gute alte Benziner …

… oder das Elektroauto? Genauer gesagt tritt für die Elektrofront der Tesla Model S P 85D an – eine Version des flüsterleisen Hightech-Rasers, deren Elektromotor es auf schlappe 700 Pferdestärken bringt. Sein Kontrahent: der V8 Dodge Challenger Hellcat. Mit 6,2 Litern Hubraum kommt das brüllende Muskelpaket auf 717 Pferdchen.

Die Jungs vom Automagazin ’Grip‘ haben die grüne Elektrolimousine und dieses kompressorgefütterte Monstrum von einem Muscle Car der neueren Generation gegeneinander in den Wettstreit in verschiedenen (teils herrlich absurden) Disziplinen gesteckt. So scheuen sie auch nicht vor Tempo 300 auf der Autobahn bei einem Verbrauch von 34 Litern Sprit auf gerade mal 100 Kilometern Strecke zurück. Wer den Wettstreit gewinnt? Nehmt euch diese 20 Minuten und findet es heraus. Ein PS-starker Spaß.