Wie bei so vielen Dingen, die man als Kunst bezeichnen würde, ist auch das gekonnte Driften im Alltag eher weniger nützlich. Das ändert freilich nichts an der Tatsache, dass jeder Autofahrer diese Technik dennoch gerne beherrschen würde. Immerhin sieht es schweinecool aus und beweist hohes Fahrgeschick. Kein Wunder also, dass sich entsprechende Videos von Profis im Netz großer Beliebtheit erfreuen. Aber das kann doch keiner einfach so nachmachen, oder?

    
Vielleicht doch! Mit einem Trick zwar, aber erlaubt ist bekanntlich, was funktioniert! Wenn ihr also wissen wollt, wie man auch ohne jahrelanges Training zum Driftmeister avanciert, dann zieht euch das folgende Video rein. Ob man das jetzt allerdings nachmachen muss, sei eurer Vernunft überlassen.