Luxus und teure, exquisite Besonderheiten gehören in Dubai zum alltäglichen Leben. Von den atemberaubenden Bauten und den teuren Hotels mal abgesehen, vergnügen sich die Reichen auch gerne mit teuren Autos der Extraklasse. Doch wie sieht so ein Tuningtreffen in Dubai eigentlich aus?

Der Lifestyle YouTuber „MoVlogs“ gewährt auf seinem Kanal oft Einblicke in die Welt von Dubai. Auch er besitzt den ein oder anderen Lamborghini. In diesem besonderen Video gewährt MoVlogs einzigartige Einblicke in ein Tuningtreffen von Dubai. Solch Aufnahmen sieht man nicht oft, da dies kein Tuningtreffen mit ein paar teuren Mercedessen und BMWs ist, sondern eines, bei dem Blech im Wert von gleich mehreren Millionen Euro auf die Präsentationsflächen rollt:

Von Bugatti über McLaren bis hin zu extrem seltenen Autos ist bei diesem Treffen so ziemlich alles, zu finden, was teuer und auserlesen ist. Die meisten dieser Wagen hätten in Deutschland wahrscheinlich nicht einmal eine Zulassung bekommen.