Punkte-Register: Porsche-Fahrer an der Spitze der Verkehrs-Rowdys – Das Kraftfahrt-Bundesamt in Flensburg ist das ungewollte Mekka eines jeden Autofahrers, wenn es um Punkte für Verkehrsvergehen geht. Nun hat das Vergleichsportal „Check24“ seine Kunden nach ihren Punkten in Flensburg befragt und die Ergebnisse in einem aufschlussreichen Punkte-Register veröffentlicht. Auffällig hierbei ist, dass vor allem Fahrer von Sportflitzern wahre Punktesammler sind.

Demnach gaben ganze 10,9 Prozent der Porschefahrer an, dass sie Punkte in Flensburg haben und erreichen damit einen Spitzenwert im Zuge der Befragung. Knapp dahinter reihen sich mit 9,6 Prozent Jaguarfahrer ein. Bei der Punktejagd hat also jeder zweite Jaguarbesitzer mindestens eine Eintragung beim Kraftfahrt-Bundesamt.

Auf den folgenden Plätzen der Verkehrssünder rangieren Fahrer von Audi, BMW und Land Rover mit 8,2 Prozent. In der Top zehn befindet sich übrigens mit Tesla auch eine E-Auto-Marke. Immerhin 7,3 Prozent der befragten Tesla-Fahrer gaben an, ebenfalls Punkte in Flensburg zu haben. Recht selten sammelten hingegen Autofahrer der Marken Mitsubishi, Peugeot und Renault Punkte mit 5,5 Prozent.

Nachfolgend zeigen wir euch die komplette Liste:

Automarke (Anteil der Halter mit Punkt)

  • Platz 01: Porsche (10,9 Prozent)
  • Platz 02: Jaguar (9,6 Prozent)
  • Platz 03: Audi (8,2 Prozent)
  • Platz 04: BMW (8,2 Prozent)
  • Platz 05: Land Rover (8,2 Prozent)
  • Platz 06: Lexus (7,8 Prozent)
  • Platz 07: Volvo (7,7 Prozent)
  • Platz 08: Alfa Romeo (7,6 Prozent)
  • Platz 09: Seat (7,3 Prozent)
  • Platz 10: Tesla (7,3 Prozent)
  • Platz 11: Mercedes-Benz (7,2 Prozent)
  • Platz 12: Mini (7,2 Prozent)
  • Platz 13: Subaru (7,0 Prozent)
  • Platz 14: VW (6,6 Prozent)
  • Platz 15: Skoda (6,5 Prozent)
  • Platz 16: Mazda (6,4 Prozent)
  • Platz 17: Ford (6,2 Prozent)
  • Platz 18: Honda (6,2 Prozent)
  • Platz 19: Kia (6,1 Prozent)
  • Platz 20: Jeep (6,0 Prozent)
  • Platz 21: Hyundai (5,9 Prozent)
  • Platz 22: Chrysler (5,8 Prozent)
  • Platz 23: Citroen (5,7 Prozent)
  • Platz 24: Dacia (5,7 Prozent)
  • Platz 25: Fiat (5,6 Prozent)
  • Platz 26: Mitsubishi (5,5 Prozent)
  • Platz 27: Peugeot (5,5 Prozent)
  • Platz 28: Renault (5,5 Prozent)

Quelle: bild.de