Platz 1: Opel

Ganz oben auf dem Treppchen steht jemand, der es wahrhaftig verdient hat. Nachdem der Konzern in den letzten Jahren so arg gebeutelt wurde, tut ein wenig Schulterklopfen seitens der Autofahrergemeinde sicherlich gut. Bleibt nur zu hoffen, dass unser Favorit in seiner neuen General-Motors-Familie glücklich wird. Wir drücken die Daumen für die Zukunft!

Fingerhut / Shutterstock.com