Auf der SEMA-Show 2017 in Las Vegas hat John Hennessey den Vorhang für das erwartete neue Modell des Hennessey Venom F5 zur Seite gezogen. Der Supersportwagen wurde nun bei seiner Weltpremiere enthüllt und bietet eine Leistung von 1600 PS und eine geplante Höchstgeschwindigkeit von knapp 450 kmh aus dem V8-Motor! John Hennessey ist bekannt für schnelle Autos. Unter seiner Führung wurde auch der Venom GT entwickelt, der mit ganzen 430 km/h über den Asphalt fliegt.

Der neue F5 ist ein Hypercar mit Carbonfaser-Karosserie, der von einem maßgeschneiderten 7,4-Liter-Aluminium-V8 mit zwei Turbos angetrieben wird. Wir wissen, dass Bugatti Anfang 2018 einen weiteren Hochgeschwindigkeitslauf mit dem Chiron plant, also wird es interessant sein, zu sehen, was der neue Venom F5 kann!

Über einen offiziellen Preis des unglaublich starken PS-Monsters ist noch nichts Genaueres bekannt. Bei 1600 PS und einem Top Speed von über 400 Stundenkilometern sollte man sich für den Kauf allerdings ein entsprechendes Sümmchen zur Seite legen…