Man muss es mit eigenen Augen erlebt haben und es dürfte in Natura noch weitaus beeindruckender sein. Es ist das „schwärzeste Schwarz der Welt“, das auf diesem neuen X6 haftet – jetzt wäre übrigens ein guter Moment, ein Trinkspiel zu starten, jedes Mal, wenn das Wort „Schwarz“ oder „Black“ fällt. Im September könnt ihr euch den Wagen auf der Frankfurter IAA übrigens selbst anschauen. Er ist der einzige Wagen seiner Art weltweit und einen Blick wert.

Für diese lichtfressende Schwärze zeichnet übrigens eine Beschichtung mit einer Substanz namens „Vantablack VBx2“ verantwortlich. Dieses ursprünglich von einem Luftfahrtunternehmen entworfene Schwarz schluckt 99,96 Prozent des sichtbaren Lichtspektrums – so viel, dass Konturen verschwinden und der Wagen für das menschliche Auge beinahe zweidimensional wirkt.

Surrey NanoSystems heißt das Unternehmen, das dieses Tiefschwarz ersann

Seitdem lehnt es jährlich hunderte Anfragen von Autoherstellern und Tuning-Spezialisten ab, die es als Lack haben wollen. Sicher auch aus sicherheitstechnischen Gründen, denn ein Auto, das mit diesem Anstrich bei Nacht unterwegs ist, bietet die optischen Qualitäten eines Tarnkappenbombers – nicht unbedingt das Klügste, wenn man von Verkehrsteilnehmern noch gesehen werden will.

Abgesehen davon ist Vantablack fragil und erleidet schnell Schäden – nicht unbedingt ideal für einen Autolack. So bleibt dieser X6 vorerst der Einzige seiner Art.

Surrey-NanoSystems-Boss und Vantablack-Erfinder Ben Jensen gegenüber der britischen „Daily Mail“:

„Ich denke, es hat beim BMW X6 wirklich gut funktioniert, wegen der Größe des Autos, seiner markanten Form und wie imposant es ist. Der BMW X6 in Vantablack sieht absolut fantastisch aus. Wir stellten auch fest, dass es nicht funktioniert hätte, wenn wir das Originalmaterial verwendet hätten – der Betrachter hätte jeglichen Sinn für Dreidimensionalität verloren.“

Und weiter: „VBx2 bietet mit seinem Reflexionsgrad von einem Prozent gerade noch einen Hauch von Form. Dazu kommt der Kontrast zwischen der mattschwarzen Oberfläche und Details wie dem Iconic Glow Nierengrill, den Scheinwerfern und den Fenstern – alles wird einfach schön in Szene gesetzt.“

Dem können wir wenig hinzufügen. Stimmt.

Quelle: ladbible.com