Was wäre unsere moderne Welt ohne das Wundermittel Beton? Sicher, niemand bestreitet, dass das plumpe Grau der hochdichten Masse nicht mit einem wunderschönen grünen Wald oder einem Blumenmeer in einem prachtvollen Beet konkurrieren kann. Doch Beton hat seine unbestreitbaren Vorzüge – eine Aussage, die die beiden Menschen aus dem folgenden Video einer Sicherheitskamera sicher aus ganzem Herzen unterschreiben würden.

Diese Bilder stammen aus Auburn, Washington in den USA. Der Fahrer eines weißen Pick-ups verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, brach von der Fahrbahn aus und raste auf einen Donut-Laden zu. Doch dessen Besitzer hatte schon öfter mit Unfällen dieser Art zu tun, und wohlweislich Betonklötze vor seinem Geschäft installiert. Das rettete den beiden Menschen aus dem Video das Leben.

Denn so schnell, wie der Transporter heranraste, ist es wohl unbenommen, dass den beiden Leuten ein normales Ausweichen nicht mehr möglich gewesen wäre. Apropos Rasen und Kontrollverlust: Der Fahrer des Pick-ups überlebte wie durch ein Wunder und wurde dem Haftrichter vorgeführt. Wie so oft in solchen Fällen hatte der Mittvierziger nämlich gesoffen, bevor er sich hinter das Steuer geklemmt hatte.

Quelle: carscoops.com