Gibt es für Offroad-Fans etwas Tolleres, als einen erstklassigen Geländewagen/Pick-up vom Typ eines Chevrolet Silverado sein eigen zu nennen? Mit Sicherheit einige Dinge, aber keine davon ist so spektakulär wie einen maßgeschneiderten Silverado-Umbau zu besitzen, der als Dreiachser/6x6 daherkommt. Genau das ist der „Bureko 6x6“ – und für 309.000 Euro kann er euch gehören.

Binnen wohl ungezählter Arbeitsstunden wird aus einem Chevy Silverado Heavy Duty von einem deutsch-tschechischen Unternehmen gleichen Namens der Bureko 6x6. Nur 25 dieser Schmuckstücke werden gebaut werden und erhalten eine Straßenzulassung nach deutschem Recht. Es wurden auch bereits einige der Fahrzeuge fertiggestellt. Von außen sieht der 6x6 wie eine Mischung aus Jeep Cherokee und Hummer aus.

2740 Kilogramm Leergewicht bringt das dreiachsige Kraftmonster auf die Waage, ist 5,8 Meter lang, 2,10 Meter breit und ebenso hoch. Das Drehmoment des Bureko beträgt in der von Hennessey getunten V8-Kompressor-Variante 912 Nm bei 708 Pferdestärken und knapp sieben Litern Hubraum. Wem das noch nicht genügt, dem kitzelt das Unternehmen auch gerne bis zu atemberaubende 1200 PS aus der Maschine.

Das nächste Abenteuer kann also kommen … Zumindest, wenn ihr zu den glücklichen Vorbestellern gehört.

Quelle: jalopnik.com