Wenn ein Wagen schon einen derart langen Namen trägt wie „Ares Design Panther Progretto Uno“, ist klar, dass man es hier mit einem äußerst exklusiven Flitzer zu tun hat. Ein Supercar, das auf einem absoluten Design-Klassiker aus den 70ern fußt. Den Traum auf vier Rädern könnt ihr euch in den nun folgenden seltenen Aufnahmen nicht nur zu Gemüte führen, sondern vor allem auch seinen satten Sound genießen.

Der Panther Progretto Uno ist eine Hommage an den De Tomaso Pantera, mit der sich die Edelschmiede Ares von Ex-Lotus-Boss Dany Bahar vor dem Kurvenstar verbeugt. Hier trifft die Form des Pantera auf einen V10-Saugmotor mit 5,2 Litern Hubraum, dessen Klang dem einen oder anderen Supercar-Verliebten bekannt vorkommen könnte. Denn die 650 Pferde, die hier munter wiehern, gehören einem alten Bekannten:

Der Lamborghini Huracán durfte als Spender für das Innenleben dieser Neuauflage herhalten. Man kann sich für schlechtere Fundamente für eine solche Hommage entscheiden. In den nächsten fünf Jahren möchte Ares Design passenderweise 70 dieser Schönheiten vom Stapel lassen – wir gehen stark davon aus, dass die bereits alle von betuchten Kunden im Voraus reserviert worden sind.

Quelle: drivetribe.com